Menü
Top-News:
Ferkelpreis 71,00 €/Stück (+1,50) (06.12.) - Sauenbasispreis ab Hof 1,64 €/kg SG (+0,03) (04.12.) - Schweinepreis 2,03€/Indexpunkt (+0,03) (04.12.19) - Kühe O3 (310 kg) 2,52 €/kg SG (±0) (05.12.) - Jungbullen R3 (FL + Fleischrassen) 3,71 €/kg SG (±0) (05.12)
21.10.2014rss_feed

Fleischproduzent Tönnies exportiert Rippchen in die USA

Der Fleischkonzern Tönnies will den US-Lebensmittelmarkt erobern.


Kürzlich habe man die Zulassung für den US-Markt erhalten, sagte Konzernchef Clemens Tönnies dem Westfalen-Blatt. Tönnies werde überwiegend Schweinefleisch bzw Rippchen in die USA ausführen, hieß es weiter. Tönnies behalte aber auch Russland trotz des aktuellen Einfuhrverbots für Fleisch im Blick, auch wegen der dort laufenden Aktivitäten zum Aufbau von Schweinemastbetrieben und Schlachthöfen.


Wir entwickeln uns zum größten Lebendschweineproduzenten Russlands, erklärte der Konzernchef. Zwölf Schweinefarmen seien bereits in Betrieb, vier weitere im Aufbau. Zudem liefen die Planungen für den Bau eines Schlachthofes. Wegen des seit Jahresanfang geltenden Einfuhrverbots in Russland baut der Fleischkonzern Tönnies zufolge aber auch das Geschäft mit China weiter aus. Die Volksrepublik habe sich zum wichtigsten Exportmarkt für das Unternehmen entwickelt.

 

Quelle: MBI/AFP/ssc/17.10.2014