Menü
Top-News:
Ferkelpreis 36,50 €/Stück (14.12.) - Sauenbasispreis ab Hof 0,94 €/kg SG (12.12.) - Schweinepreis 1,36 €/Indexpunkt (12.12.) - Kühe O3 (310 kg) 2,45 €/kg SG (17.12.) - Jungbullen R3 (FL + Fleischrassen) 3,85 €/kg SG (17.12.)

VEZG - Professionelle Vermarktung für bäuerliche Veredelungsbetriebe

Aktuelle Preisinformationen der VEZG

(Vereinigungspreise)


Marktlage Ferkel (17.12.2018)

Die freundliche Lage am deutschen Ferkelmarkt setzt sich auch in der 51.Woche nochmals fort. Um einen Euro erhöhte Preise sind die Folge.


Marktlage Schlachtschweine (18.12.2018)

Zu Beginn der 51.Woche bleibt es am deutschen Schlachtschweinemarkt bei ausgeglichenen Angebots- und Nachfrageverhältnissen. Über die Feierrtage hinweg bestmmt der Bestellmarkt das Geschehen. Es wird dabei von unveränderten Schlachtschweinepreise ausgegangen.


Marktlage Schlachtsauen (18.12.2018)

Am Markt für Schlachtsauen hält, wie in jedem Jahr um die Feiertage, das Bestellwesen Einzug. Der noch vorhandene geringe Bedarf kann problemlos gedeckt werden. Erst nach dem Jahreswechsel ist wieder mit einer zunehmenden Nachfrage zu rechnen.


Marktlage Schlachtrinder (13.12.2018)

Der Bestellmarkt bestimmt nun zunehmend die Vermarktung von Jungbullen. Die Angebotsmengen reichen im Bereich der O-Bullen gut aus den noch bestehenden Bedarf zu decken, sodass die Preise leichte Schwächen zeigen. R- und U-Bullen werden stabil bewertet. Für knapp verfügbare Schlachtkühe können hingegen erneut höhere Kurse durchgesetzt werden.


Die aktuellen Zahlen und Preisinformationen sind ansonsten auch unter folgenden Anrufbeantwortern abzurufen:


Schweine und Ferkel: 09001 - 190 244 *)
Rinder: 09001 - 190 245 *)

Im Einzelnen

Wochentag Uhrzeit Vereinigungspreis Telefon
Montag
und
Donnerstag
ab ca. 12:00 Uhr VEZG-Preisfeststellung für Schlachtrinder
(Jungbullen O3 und R3; Färsen O3 und R3 sowie Kühe O3 und R3 in verschiedenen Gewichtsklassen)
- Marktlage
09001 - 190 245 *)
Montag ab ca. 14:30 Uhr VEZG-Preisfeststellung für Ferkel
(28 kg/200er Gruppe)
- Marktlage
- Auszug aus der Ferkelpreisnotierung Nord-West der LWK Nds.
- Überregionale Ferkelpreisnotierung
09001 - 190 244 *)
Mittwoch ab ca. 14:30 Uhr VEZG-Preisfeststellung für Schlachtschweine
- Marktlage für Schweine und Sauen
- Amtliche Zwischenmeldung
09001 - 190 244 *)
Donnerstag ab ca.
14:30 Uhr
VEZG-Preisfeststellung für Sauen Klasse M
- Marktlage für Schweine und Sauen
- Preisinformation zum Schlachtschweinemarkt vom Mittwoch
09001 - 190 244 *)
*) 0,69 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise für Mobilfunkteilnehmer